ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Stellenausschreibung

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. ist ein anerkannter Naturschutzverband, der sich seit mehr als 70 Jahren für den Schutz des Waldes und die Waldpädagogik einsetzt. In 14 Landesverbänden engagieren sich 25.000 Menschen aktiv für den Wald und die Natur.


Stellenausschreibung (PDF-Format)


Innerhalb der SDW ∙ Landesgeschäftsstelle Sachsen-Anhalt ist zum 01. Oktober 2020 eine unbefristete Stelle als

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden (Vollzeit) zu besetzen.


Aufgabenprofil:

  • Assistenz der Geschäftsführung

  • Bearbeitung sämtlicher Finanzangelegenheiten

  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs

  • Haushaltsführung – Verwaltung und Abrechnung von Haushalts- und Spendenmitteln

  • Erstellung von Verwendungsnachweisen und diverser anderer Auswertungen

  • Büroorganisation – Schriftverkehr, Posteingang und -ausgang, Aktenablage und Archivierung

  • Betreuung der Verbandsmitglieder sowie der Orts- und Kreisverbände

  • Vorbereitung und Organisation von fachlichen Tagungen und Veranstaltungen

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit besonders in den Themenbereichen Wald, Forstwirtschaft, Waldnaturschutz und Waldpädagogik

  • Erarbeitung von Informationen und Beiträgen für verschiedene Medien und Zielgruppen

  • Planung und Organisation der Öffentlichkeitsarbeit innerhalb des SDW-Landesverbandes

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation (w/m), Kauffrau für Marketingkommunikation (w/m) oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung oder Nachweis des Vorhandenseins gründlicher und vielseitiger Fachkenntnisse bezogen auf das Aufgabengebiet
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit
  • Hintergrundwissen und Erfahrungen in den Bereichen Forstwirtschaft, Naturschutz und Landschaftsschutz sind von Vorteil, allerdings nicht Voraussetzung
  • Hohe Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS Office – Word, Excel, Power Point)
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Einsatz des eigenen Pkw

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 20.09.2020 an info@sdw-sa.de oder an folgende Anschrift.

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Maxim-Gorki-Straße 13
39108 Magdeburg


Die Bewerbungsunterlagen sind einschließlich eines frankierten Rückumschlages einzureichen. Ist dieser nicht beigefügt, werden die Unterlagen nach einem halben Jahr vernichtet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Landesgeschäftsführer Herrn Robert Klose (Tel.: 0172 58 29 030).